rollwagen bad 1
Bild von rollwagen bad 1

Rollwagen Bad

Posted on

Rollwagen Bad

Wie die anderen Zimmer, so bietet das Bad in einer Wohnung mehrere Möglichkeiten zur Gestaltung. Neben den fest eingebauten Bestandteilen wie Badewanne oder auch Dusche, Waschbecken und Toilette braucht man ebenso Ablageflächen für die unterschiedlichen Badutensilien. Es gibt so manche Produkte, die einfach irgendwo zu verstauen sind. Die Pflegeartikel für die Haut und für das Haar, die Zahnseide, Zahnpasta und Zahnbürste werden im Badezimmer benutzt. Deshalb sollten sie ebenso in diesem Raum aufbewahrt werden. Für vorrätige Pflegeartikel und HandtücherMit einem Bad-Rollwagen hat man genügend Stau- und Ablagefläche für sämtliche Utensilien, die man im Bad immer griffbereit haben will. Dieser ist leicht und rasch zu montieren. Je nach Modell enthält dieser zwischen drei und fünf Ablageböden, auf denen man die Badutensilien einsortieren kann. Die Ablageböden bestehen oft aus Bambus, Chrom oder Kunststoff. Bei den offenen Ablageflächen hat man beispielsweise die Möglichkeit, diese hervorragend mit Handtüchern zu füllen. Manche Varianten sind ebenso mit Gitterboxen, einem kleinen Schrank oder mit einer entsprechenden Schublade ausgestattet. Hier eignet sich die Schublage hervorragend für kleinere Dinge, wie etwa Feile oder Nagelschere. Im Schrank ist es möglich, Bodylotion, Shampoo-Flaschen und andere Artikel abzustellen. In diesen kann der Vorrat hervorragend verstaut werden. Hinter der Schranktür bieten die Artikel keine Angriffsfläche für Schmutz und Stau. Außerdem schaut es auf dem Rollwagen für das Bad aufgeräumt aus. Einige Modelle enthalten seitlich Metallstreben, die dafür sorgen, dass die Artikel auf der entsprechenden Ablagefläche verbleiben, wenn man beispielsweise mal den Bad-Rollwagen schnell verschiebt.Mit RädernEin Rollwagen für das Bad verfügt über Räder, die in der Regel aus Kunststoff bestehen. Auf diesen Rollen ist es möglich, das Möbelstück ganz bequem von Y nach Z zu schieben. Diesen Vorteil kann man vor allem beim Putzen genießen. Den Bad-Rollwagen schiebt man einfach weg, damit man dahinter ebenso sauber machen kann. Ansonsten ist es möglich, dieses Regal zu jeder Zeit umzustellen. Wegen der Räder ist der Rollwagen für das Bad beispielsweise nicht erst abzuräumen, wenn er im Zimmer in einer anderen Ecke aufgestellt werden soll. Einige dieser Varianten enthalten sogar Feststellbremsen, damit die Rollen nicht verrutschen, wegen man mal an dieses flexible Regal hinkommt. Für DekoWeil das Bad ebenso ein Ort der Entspannung und des Wohlfühlens darstellen soll, ist es ebenso sinnvoll, etwas Dekomaterial auf einem Bad-Rollwagen entsprechend zu platzieren. Wenn das Badezimmer über ein Fenster verfügt, ist es möglich, dass man zum Beispiel bei diesem Regal auf der oberen Ablagefläche hervorragend Pflanzen aufstellen kann. Ansonsten eignet es sich als dekorativer Platz mit Teelichtern, Kunstblumen und hübschen Dekoelementen, wie Badeenten oder Glasskulpturen, das dem Badezimmer mehr Atmosphäre verleiht und somit den Wohlfühleffekt deutlich erhöht, wenn man seiner Pflegeroutine nachgeht. Weitere EinsatzmöglichkeitenEs besteht die Möglichkeit, dass man den Bad-Rollwagen ebenso zu jeder Zeit zweckentfremdet benutzen kann. Das ist zum Beispiel möglich, wenn er so zeitlos und schlicht ist. Egal, in welchem Raum er auch gebraucht wird, rasch ist er umstellbar und hilfreich, wenn es darum geht, Ordnung beispielsweise im Kinderzimmer, im Wohnzimmer oder in der Küche zu halten. Vorteile- bestimmte Pflegeutensilien sind griffbereit- variabel einsetzbar- sorgt für Ordnung
rollwagen bad 1

Rollwagen Bad

Bad-Rollwagen sind super praktisch und sollten auch in Ihrem Bad nicht fehlen, wenn Sie entweder nicht genügend Platz für ein statisches Badezimmerregal haben, oder einfach ein großes Bad mit Wanne und Dusche haben und verschiedene Dinge wie Rasierer, Fön, Deo usw. leicht von einem zum anderen transportieren wollen. Lassen Sie aber bloß nicht die Spieluhr Ihrer Kleinen auf dem Bad-Rollwagen liegen, denn bevor Sie sich versehen, hat entweder der Hund sie in der Schnauze, oder sie ist nass geworden. Zum Glück haben die meisten Bad-Rollwagen mehrere Ebenen und man bekommt auch relativ hohe, wodurch sich dann solche Vorkommnisse ohnehin vermeiden lassen. Das Beste an dem Bad-Rollwagen sind natürlich neben der Abstellfläche, auch die Rollen, die es Ihnen ermöglichen ganz einfach alles was drauf ist, egal ob Duschgel oder Kinderbademantel, von einem Ende des Bades zum anderen zu schieben. Natürlich nur, wenn niemand seine dreckige Wäsche, oder seine Remisberg Arbeitsschuhe mitten im Raum hat stehen lassen, aber das sieht man ja zum Glück meist, bevor man versucht den Bad-Rollwagen zu versetzen.

Rollwagen Bad

Rollwagen Bad