garderobe schmaler flur 1
Grafik von garderobe schmaler flur 1

Garderobe Schmaler Flur

Posted on

Garderobe Schmaler Flur

Farben im Flur eignen sich nicht nur toll, um Statements zu setzen, Farben können auch beeinflussen, wie der Flur wahrgenommen wird. Die Gestaltung des Flurs ist oft problematisch, weil meist keine Fenster vorhanden sind und der Flur recht klein oder sehr schmal ist. Die wichtigsten Möbel wie Garderobe und Schuhschank müssen beim praktischen Wohnen aber trotzdem reinpassen. Farben können helfen! Helle, pastellige Töne vergrößern den Flur optisch – ein Effekt, der mit einem großen Wandspiegel noch zusätzlich unterstützt werden kann. Lange, schmale Flure wirken weniger schlauchig, wenn man die Seiten in hellen und die Kopfenden in dunklen Farben streicht. Niedrige Räume können höher geschummelt werden, indem man an der Decke einen umlaufenden Farbstreifen (15 Zentimeter reichen schon) in der Wandfarbe streicht – eine optische Täuschung mit großer Wirkung für das Wohnen. Farben im Flur setzen tolle Akzente, die den Eingangsbereich aufwerten können, aber manchmal ist weniger Farbe mehr, besonders wenn es um kräftige Knallfarben geht. Schon ein einzelner breiter Streifen hat eine auflockernde Wirkung, ohne zu erdrücken.
garderobe schmaler flur 1

Garderobe Schmaler Flur

Da die meisten Flure keine Fenster haben und somit oft ein wenig düster sind, empfiehlt es sich, mit hellen Wandfarben gegenzusteuern. Diese verleihen dem Flur optisch mehr Weite und wirken freundlich und einladend. In Fluren mit wenig oder gar keinem Tageslicht bietet sich auch an, Holztüren, die vom Flur abgehen, durch Glas-oder Teilglastüren zu ersetzen. Ebenso können Spiegel sehr effektiv sein, da sie einerseits den Flur vergrößern und andererseits einfallendes Licht reflektieren.Bei der Einrichtung des Flures wird die Rolle des Bodenbelags oft unterschätzt. Dunkle Bodenfarben sollten Sie nach Möglichkeit vermeiden. Wählen Sie dafür lieber helles Holz oder Fliesen. Wählen Sie zudem eher großflächige Fliesen. Kleine Fliesenelemente lassen einen ohnehin schon schmalen Flur noch kleiner und unruhiger erscheinen. Wer einen dunklen Boden im Flur hat, kann mit einem Teppich prima gegensteuern.
garderobe schmaler flur 2

Garderobe Schmaler Flur

Einbauschränke mit Schiebetüren schaffen idealen Stauraum im Flur ohne selbigen maßgeblich zu beanspruchen. Altbauten mit hohen Decken laden außerdem dazu ein, sie mit Hängeböden zu versehen, die Platz bringen ohne zu nehmen – und sich besonders für selten benötigte saisonale Gegenstände anbieten. Auch für eine kleine Raumwunder-Kommode gibt es in fast jedem Flur einen Platz. Da sie nur auf einer Seite steht, dürfte dies auch in einem schmalen Flur kein Problem sein. Aber Achtung: Den Flur bitte nicht mit Möbeln überladen! Jacken, Schuhe und Taschen sorgen von ganz allein für einen „wohlgenährten“ Flur.
garderobe schmaler flur 3

Garderobe Schmaler Flur

Im Vorfeld sollte allerdings geklärt werden, für welche Dinge primär Stauraum benötigt wird. Ist die Garderobe für den familieninternen Gebrauch bestimmt oder soll sie allein den Gästen vorbehalten sein? Gibt es so genannte „tote Winkel“ im Flur, die für die Garderobe genutzt werden können? Ist der vorgesehene Platz ohne „Turnübungen“ gut zu erreichen? Ein Punkt, der vor allem bei Kindern wichtig ist. Wird der Stellplatz ausreichend beleuchtet? All das bedarf der Berücksichtigung, bevor es an das konkrete Objekt geht. Wer neben den handlichen Kleidungsstücken auch „Kleinkram“ wie Handschuhe, Mützen oder Schlüssel unterbringen möchte, für den ist eine Garderobe mit integrierter Kommode oder hängendem Aufbewahrungselement ideal. Eine Garderoben-Lösung bei wenig Platz ist saisonales und konsequentes „Umschichten“ der Kleidung.
garderobe schmaler flur 4

Garderobe Schmaler Flur

Der Flur einer Wohnung hat es oft nicht leicht: Irgendwie ist man zwar nicht mehr draußen, andererseits aber auch noch nicht so richtig drin in einer Wohnung und da im Flur eh nicht so richtig „gewohnt“ wird, scheint sich auch gestalterischer Aufwand dort nicht zu lohnen. Gerade beim Einrichten wird er oft stiefmütterlich-lieblos behandelt. Andererseits ist der Flur aber doch auch immer ein Stück weit Aushängeschild einer Wohnung, er ist der erste Raum, den man betritt und damit maßgeblich verantwortlich für den ersten Eindruck, den ein Fremder von einer Wohnung bekommt. Er ist Empfangsbereich und Garderobe, Ort der Ankunft und des Abschieds. Gerade deswegen sollte man sich auch beim Einrichten des Flurs Mühe geben, das Potenzial, das dieser Raum zum kreativen Austoben birgt, voll ausnutzen und die sprichwörtliche Visitenkarte der eigenen Wohnung zu einem aussagekräftigen Hingucker machen.
garderobe schmaler flur 5

Garderobe Schmaler Flur

Farben im Flur eignen sich nicht nur toll, um Statements zu setzen, Farben können auch beeinflussen, wie der Flur wahrgenommen wird. Die Gestaltung des Flurs ist oft problematisch, weil meist keine Fenster vorhanden sind und der Flur recht klein oder sehr schmal ist. Die wichtigsten Möbel wie Garderobe und Schuhschank müssen beim praktischen Wohnen aber trotzdem reinpassen. Farben können helfen!
garderobe schmaler flur 6

Garderobe Schmaler Flur

Eine schmale Garderobe im Flur ist äußerst platzsparende und praktische Variante für alle, die eine kleine Wohnung haben. Wir präsentieren Ihnen 25 coole Ideen für moderne und gleichzeitig super funktionale Flurmöbel von Firma Birex – die Sets inklusiv Kleiderschrank, Schuhschrank und Spiegel bieten ausreichend Stauraum-Fläche für die ganze Familie, obwohl sie eine ziemlich kompakte Form haben.Jeder, der nicht über viel freien Raum im Haus oder in der Wohnung verfügt, kennt das Problem – wohin nun mit den Winterjacken und Schuhen. Eine praktische Lösung, die von immer mehr Herstellern angeboten wird, ist die schmale Garderobe. Sie ist funktional und kann ausreichend Stauraum für die Winterkleidung bieten. Zusätzlich kann ein Schuhschrank an der Wand montiert werden.
garderobe schmaler flur 7

Garderobe Schmaler Flur

Richtet man seinen Flur neu ein, sollte man -wie beim Einrichten anderer Räume auch- zunächst einmal die wichtigsten Funktionen des Raumes im Kopf haben und den Raum danach ausrichten. Eine Garderobe und vielleicht auch ein Schuhschrank bieten wichtigen Stauraum, aber auch an ein Plätzchen für die persönlichen Siebensachen wie den Haustürschlüssel, Geldbeutel und Handy sollte gedacht werden. Eine Bank oder ein gemütlicher Sessel bringen Wohnlichkeit in den Raum, die in keinem Falle schaden kann. Außerdem bieten sie einen gemütlichen Platz zum Schuhe aus- und anziehen. Auch die Garderobe muss im Übrigen nicht nur zweckmäßig sein, sondern sollte auch hübsch aussehen.
garderobe schmaler flur 8

Es gibt inzwischen zahlreiche stilvolle Kombinationen oder Einzelmöbel, angefangen von schönen Spiegeln bis zu Schränken und Garderoben, die dem Flur eine individuelle Note verleihen. Gerade der Garderobe kommt dabei eine wichtige Funktion zu, denn als Träger von Jacken und Mänteln zieht sie im Flur oft die Blicke ungewollt auf sich.
garderobe schmaler flur 9

Der Flur ist der Wohnbereich, der am schwierigsten einzurichten ist. Lange schmale Gänge oder ein quadratischer Grundriss mit Türen in jeder Wand erfordern gute Gestaltungideen, mit denen der Flur bis in den letzen Winkel genutzt wird, um ihn optisch gleichzeitig in den Wohnbereich mit einzubeziehen. Viel Weiß oder helle Wandfarben beispielsweise ist ein Muss in einem fensterlosen Schlauchflur, damit er hell und freundlich wird. Mit großen Wandspiegeln kann man dafür sorgen, dass der Flur optisch größer wirkt. In geräumigen Fluren schaffen Einbauschränke mit Schiebetüren viel Stauraum und sorgen für Ordnung.
garderobe schmaler flur 10

Da die meisten Flure keine Fenster haben und somit oft ein wenig düster sind, empfiehlt es sich, mit hellen Wandfarben gegenzusteuern. Diese verleihen dem Flur optisch mehr Weite und wirken freundlich und einladend. In Fluren mit wenig oder gar keinem Tageslicht bietet sich auch an, Holztüren, die vom Flur abgehen, durch Glas-oder Teilglastüren zu ersetzen. Ebenso können Spiegel sehr effektiv sein, da sie einerseits den Flur vergrößern und andererseits einfallendes Licht reflektieren.
garderobe schmaler flur 11

Bei der Tiefe gilt: Ein tiefer Schrank in einem schmalen Flur kann sehr wuchtig und beengend wirken. Ist Ihr Flur nicht viel mehr als einen Meter breit, sollten Sie daher eine übliche Garderobenschranktiefe von circa 40 cm bevorzugen. Haben Sie einen breiteren Flur, ist ein tieferer Schrank eine gute Wahl (im Regelfall mit der üblichen Kleiderschranktiefe von circa 60 cm). Dann können die Kleiderbügel auch nebeneinander und nicht voreinander hängen.
garderobe schmaler flur 12

Ein großes Problem bei vielen Fluren ist, dass sie meist nicht besonders hell sind, da oft nur wenig natürliches Tageslicht bis in den Kern der Wohnung dringt (und das ist der Flur zumeist). Dieser Tatsache sollte man sich also bewusst sein, wenn man sich daran macht, den eigenen Flur zu gestalten. Das ist aber nicht weiter schlimm, denn mit der richtigen Farbwahl und einigen Lichtquellen kann man diesem Problem schnell entgegen wirken. Vor allem helle Farben, zum Beispiel in pastelligen Tönen, bieten sich dabei für Wand und Boden an. Sie lassen den Raum weiter wirken und beengen ihn nicht künstlich. Wer auf einen kleinen Farbtupfer nicht verzichten möchte, kann das gut an den kurzen Stirnseiten des Raumes machen. Das sorgt für einen netten Effekt und erschlägt den Flurbesucher nicht mit seiner Farbgewalt. Ein weiterer, gänzlich simpler und doch effektvoller Tipp fürs Flur gestalten ist es, die Türen in der gleichen Farbe zu lackieren wie die Wand, so wirken sie weniger unauffällig im Raum.
garderobe schmaler flur 13

Ob sich Wandhaken, eine komplette Flurgarderobe oder ein Garderobenständer besser eignen, ist vom verfügbaren Platz und dem Nutzwert abhängig. Wie viel soll untergebracht werden? Wollen Kinder ihre Jacken selbstständig auf ihrer Höhe aufhängen? Gibt es überhaupt genügend Platz für eine große Garderobe? Eine Wohnregel besagt: Je schmaler die Diele, umso eher eignen sich vereinzelte Kleiderhaken statt ausladender Garderoben. Ergänzt werden können Möbel dann immer noch individuell.