esstisch echtholz 1
Bild von esstisch echtholz 1

Esstisch Echtholz

Posted on

Esstisch Echtholz

Esstische sind praktisch. An ihnen lässt es sich bequem mit der ganzen Familie tafeln. Doch was passiert, wenn plötzlich Freunde unangemeldet auftauchen und ebenfalls Lust auf die verführerisch duftende Spaghetti-Kreation haben? In diesem Fall ist es von Vorteil, wenn es sich beim Esstisch um einen Verwandlungskünstler handelt: einen ausziehbaren Esstisch. Viele sind mit Ansteckplatten erweiterbar oder als ausziehbarer Esstisch konzipiert. Andere Modelle integrieren Einlegeplatten, die für mehr Platz sorgen. Beliebt ist ebenfalls der Butterfly-Auszug, bei dem beispielsweise eine Tischseite nach außen gezogen wird. Die unter dem Tisch montierten Verlängerungsplatten sind nicht lose verstaut, sondern falten sich anschließend nach oben auf. Zargen- und Kulissenauszüge sind ebenso beliebt wie der Synchronauszug oder der Schubladenauszug, bei dem die Ansteckplatte auf den Auszug gelegt und befestigt wird. Nicht nur quadratische oder rechteckige Esstische für 12 Personen verfügen über eine solche Vergrößerungsmöglichkeit, sondern auch ovale oder runde Modelle lassen sich ausziehen. Diese werden ebenfalls an den Seiten auseinandergezogen und dann mit Hilfe von Einsteck- oder Ausklappplatten verändert.
esstisch echtholz 1

Esstisch Echtholz

massivum Esstische sind nicht nur praktische Möbel, sondern auch Verwandlungskünstler. Ein Esstisch, der ausziehbar ist, liefert viel Platz für ein ausgiebiges Mahl oder die große Familienfeier. Die Pendants verfügen über ansteckbare Platten, die man nach Gebrauch wieder entfernt und zur Seite stellt. Der Esstisch, höhenverstellbar und mit großer Tischplatte, lässt sich prima zum spontanen Home Office umfunktionieren. Klapptische, runde und ovale Esstische sowie lässige Bartische oder Variationen mit Einlegeplatten erweitern die mögliche Auswahl.
esstisch echtholz 2

Esstisch Echtholz

Bei der Wahl des richtigen Esstisches ist es besonders wichtig, Form, Farbe, Material und Größe den persönlichen Vorlieben entsprechend auszuwählen. Darum führt Möbel Höffner sowohl große Esstische aus massivem Holz als auch kleine Tische, die sich aber dank einer Auszugsvorrichtung schnell als kleine Verwandlungswunder entpuppen. Eine pflegeleichte und robuste Kunststoffoberfläche eignet sich für junge Familien mit Kindern, die ja immer gerne das Material Ihrer Einrichtung auf die Probe stellen. Aber auch Liebhaber hochwertiger Möbel werden bei Höffner auf ihre Kosten kommen: Tische aus edlen Hölzern werden Ihnen in den Einrichtungshäusern ebenso präsentiert wie Esstische in aktuellem, zeitgemäßem Design. Darunter findet sich bestimmt auch ein Esstisch, der ganz nach Ihren Wünschen gestaltet ist.Wie finde ich den richtigen Esstisch?
esstisch echtholz 3

Esstisch Echtholz

Mit ihren vielfältigen Formen, Farben, Materialien und Designs passen sich die Esstische mühelos jeder Wohn- und Küchenumgebung an. Sehr gefragt sind Esstische aus Echtholz. Sie verleihen dem Raum ein heimeliges und wohltuendes Ambiente, fühlen sich natürlich an und sind überdies pflegeleicht. Wer den richtigen Tisch aus Holz sucht, hat allerdings die süße Qual der Wahl bei den Materialien.
esstisch echtholz 4

Esstisch Echtholz

Schwere Tische aus Eichenholz gehören zu den unverwüstlichen Klassikern, die – vielleicht als Erbstück aus Omas Küche – selbst mit einer vieljährigen Patina, Schrammen oder Kratzern noch gut aussehen. Ein weiteres hochwertiges Holz ist das Mangoholz. Es überzeugt mit seinem feinen hellen Farbton und – speziell für die Esstische – mit einer schicken Landhauslinie. Hochwertige Hölzer wie Palisander geben dem modernen Esstisch eine besondere Note, denn das Holz präsentiert sich in vielen Farbnuancen von weiß-gelblich bis violett-braun. Seine Widerstandsfähigkeit und Härte machen es besonders beliebt für Esstische aus Massivholz.
esstisch echtholz 5

Esstisch Echtholz

Ob klein oder groß, breit oder schmal, rund oder eckig: Esstische sind hier im massivum Shop in fast jeder Größe und Form zu haben. Sie passen in die kleine Küche oder in das voluminöse Esszimmer. Für den kleinen Essbereich oder den Single-Haushalt eignen sich Esstische mit einer Größe von 80 bis 100 cm. Soll es die große Tafel werden, kommen Esstische ab einer Länge von zwei Metern in Frage. Ausziehmodule geben zusätzlichen (Ess-)Raum. Die Form der Esstische ist vom Wohnungsdesign und damit von der persönlichen Vorliebe abhängig. Doch gibt es auch in Sachen „Form und Style“ vielfältige Auswahlmöglichkeiten. Das rustikale Esszimmer bekommt den ganz speziellen Touch durch den Esstisch im Landhausstil. Eine romantische Essecke wird durch das filigrane Modell mit schmaler Tischplatte und elegantem Metalluntergestell zum Highlight. Ein ganz ungewöhnliches Ambiente verleihen Esstische aus Holz, die mit Metallapplikationen rund um den massiven Fuß verziert sind. Hier im massivum Shop gibt es speziell dazu die Kategorie Tischsysteme, wo zahlreiche Variationen darauf warten, entdeckt zu werden.
esstisch echtholz 6

Esstisch Echtholz

Die Wahl des richtigen Esstisches hängt nicht nur von den Materialien oder vom Wohnstil ab, sondern auch vom Platzbedarf und der Anzahl der Personen. Vor der Entscheidung ist es wichtig, einige Dinge zu prüfen. So sollte ein bequemer Esstisch pro Person eine Fläche von etwa 60 cm zur Verfügung stellen und gleichzeitig Platz für den Stuhl und die Beinfreiheit bieten. Für die große Tafel kalkuliert man außerdem rund um den Tisch mit bis zu einem Meter, um komfortabel die Stühle bewegen oder am Tisch entlanggehen zu können. Soll der Tisch zeitweise durch Ansteckplatten oder Ausziehmodule erweitert werden, ist diese Tatsache bei der Platzbestimmung ebenfalls wichtig. Bei der Entscheidung, ob es ein Tisch für 4, 6, 8 oder mehr Personen sein soll, sollten die Punkte unbedingt berücksichtigt werden.
esstisch echtholz 7

Esstisch Echtholz

Denn der Esstisch wird zum Treffpunkt. Dort sitzt, isst und plauscht es sich in geselliger Runde. Auf gemütlichen Esszimmerstühlen ist es dann nicht wirklich verwunderlich, wenn man nicht mehr aufstehen, sondern die Gespräche bei gutem Essen und Trinken bis in die Nacht weiterführen möchte.
esstisch echtholz 8

Um den perfekten Tisch zu finden, müssen Sie verschiedene Esstische ausprobieren. Die Höhe ist ein entscheidender Faktor, der zum langen Verweilen einlädt. Esstische müssen höher sein, wenn Sie Stühle mit Armlehnen dazu stellen wollen. Auch Menschen mit langen Beinen werden einen höheren Esstisch bevorzugen. Die Größe der Tischplatte ist entscheidend von der Zahl der Personen abhängig. Gehen Sie von einer Breite von 60 cm und einer Tiefe von 20 cm pro Gedeck aus. Hinzu kommen etwa 20 cm in der Tischmitte für Geschirr. Ideale Esstische sind also etwa 1 Meter breit. Zu breite Esstische wirken unpersönlich. Für die Kommunikation haben sich runde Esstische bewährt. Aber auch hier entscheiden Ihr Geschmack allein und der Platz, den Sie zur Verfügung haben.
esstisch echtholz 9

Die ganze Familie ist versammelt, es wird gelacht und gut gegessen. Zum Abendessen kommen endlich alle mal wieder zusammen – und können ganz in Ruhe von ihrem Tag berichten. Seit Jahren findet dieses Ritual am selben Holz-Esstisch statt, der mit der Zeit an Charakter dazugewinnt und mit seinem natürlichen Material eine schöne Wärme ausstrahlt. Wenn Sie auf der Suche nach einem passenden Tisch für sich und Ihre Liebsten oder für eine Dinner-Party mit Ihren Freunden sind, finden Sie im Folgenden alle Informationen, um das richtige Modell auszuwählen.
esstisch echtholz 10

Ein Esstisch aus dem Naturmaterial Holz kann zum absoluten Blickfang in Ihrem Wohn- oder Essbereich werden. Egal, ob als imposante Tafel oder kleinerer Tisch: Holz-Esstische verleihen Ihren Wohnräumen einen rustikalen Touch, der je nach Modell zugleich auch Eleganz in Ihre vier Wände bringen kann. Während auf Glastischen Fingerabdrücke und andere Flecken schnell zu sehen sind, verzeiht ein Holztisch auch eine etwas gröbere Behandlung. Besonders wenn Kinder im Haushalt leben oder die Enkel oft zu Besuch sind, bietet sich ein stabiler und pflegeleichter Essplatz aus dem natürlichen Material an. Flecken sind schnell weggewischt, kleine Dellen und Kerben verleihen dem Holz einen individuellen Charakter und machen es auf Dauer sogar noch schöner. Denn es erzählt die Geschichten Ihres Alltags und sieht dennoch viele Jahre lang gepflegt aus.
esstisch echtholz 11

Der Liebling unter den Esstisch-Hölzern ist das Holz der Kiefer, die in Mitteleuropa zu den häufigsten Waldbaumarten gehört. Aufgrund dieser lokalen Verbreitung hat das Material kurze Transportwege und kann mit geringen Kosten verarbeitet werden. Somit sind Möbel aus Kiefer vergleichsweise preiswert. Zusätzlich haben Holz-Esstische aus Kiefer ein geringes Gewicht, sodass sie sich beim Umräumen eines Zimmers oder beim Putzen leicht verschieben lassen. Die natürliche Farbe von Kiefernholz ist weißlich-gelb bis rötlich-gelb, sie dunkelt jedoch mit der Zeit nach. Wer dieses Verändern der Farbe verlangsamen möchte, kann mit Holzschutzmitteln nachhelfen. Typisch für das Material sind auch seine ausgeprägten Maserungen mit ein paar Unregelmäßigkeiten. Somit wirkt Kiefer besonders natürlich.
esstisch echtholz 12

Holz-Esstische aus Eiche zeichnen sich durch ihre Robustheit und Langlebigkeit aus. Besonders praktisch ist, dass dieses Material sehr widerstandsfähig gegenüber äußeren Einflüssen ist und somit auch im Außenbereich unbehandelt verwendet werden kann. Charakteristisch für Eiche ist, dass wie bei der Kernbuche nur der Kern für die Verarbeitung genutzt wird, wodurch die Jahresringe gut zu erkennen sind. Eichenholz weist eine gleichmäßige Maserung auf, die sehr dekorativ wirkt. Dieses Kernholz ist rötlicher als Buche und Kiefer und dunkelt nach. Mit einem Holz-Esstisch aus Eiche holen Sie sich ein haltbares Möbelstück nach Hause, das eine besondere Optik mit sich bringt.